Tischtennis

Slider

Das Gastspiel bei TTC Seligenstadt VI am 2018-11-30 (FR) um 20:00 ging mit 2:9 verloren.

Das klingt deutlich, aber es waren viele knappe Sätze dabei, so manches Spiel hätte auch in die andere Richtung kippen können.

Manfred gewann sein erstes Einzel der Saison, Hugo schon das zweite.

Damit ist die Vorrunde beendet, unser erstes Rückrundenspiel findet voraussichtlich am 1.2.19 statt. Zwischenbilanz:
Erfolgreichster Spieler war Michail mit 3 gewonnenen Einzeln bei 6 Einsätzen.
Den grössten TTR-Sprung machte Noah, von 900 auf 1026.
Weiter so, Jungs!

Das Heimspiel gegen TTV Offenbach 1961 III am 2018-11-22 (DO) um 19:30 ging mit 2:9 verloren.

75% unserer Punkte verdanken wir Noah, der sowohl das Doppel (zusammen mit Jens) als auch sein Einzel gewinnen konnte.

Schlussendlich hatten wir gegen den Tabellenführer aber keine Chance. Wenn die gegnerischen Spieler im Schnitt etwa 200 QTTR-Punkte mehr aufzuweisen haben als wir, dann ist das auch kaum anders zu erwarten.

Das Gastspiel bei 1. TTC 1946 Mühlheim am 2018-11-16 (FR) um 20:00 ging mit 0:9 verloren.

Da wir kurzfristig Vertretung stellen mussten für JSK5, konnten wir nur mit 5 Mann antreten; allerdings hätte auch Vollzähligkeit nichts Wesentliches am Ergebnis geändert...

Detlef, anfangs der Saison noch Stammgast bei JSK5, machte sein erstes Spiel für JSK6, konnte das Ruder aber nicht mehr herumreißen.

Das Heimspiel gegen TSG Mainflingen 1909 am 2018-11-08 (DO) um 19:30 wurde mit 9:4 gewonnen.

Unser Gegner konnte leider nur mit 5 Mann antreten. Das wäre uns auch fast passiert, aber - Jens sei Dank - wir konnten einen unvorhersehbaren Ausfall noch sehr kurzfristig kompensieren.

Luis feierte eine gelungene Premiere. Er gewann das Doppel (zusammen mit Hugo), verlor nur knapp sein erstes Einzel, siegte dann aber klar im zweiten und machte damit den Mannschaftserfolg perfekt.

20181108 2026 IMG 2490

Das Gastspiel bei TTC Weiskirchen III  am 2018-10-24 (MI) um 20:00 ging mit 0:9 verloren.

Eine Mischung aus Pech und Unvermögen zeigte Manfred, der sowohl das Doppel (zusammen mit Thu-Tram) als auch sein Einzel im 5. Satz abgeben musste.

Thomas und Stefan konnten in ihren Einzeln je einen Satz gewinnen, aber das war's dann auch schon mit unserer Ausbeute an diesem netten Abend 2 Monate vor Weihnachten ...

Cookies