Der 12. Rodgau Rundweglauf findet am Sonntag, dem 23. Juni 2019 statt.

Jeder kann - je nach Leistung - zwischen Strecken von 8 km bis 39 km wählen.

Nachfolgend die generellen Infos über die Veranstaltung:

Zielgruppe für diesen Lauf sind sowohl Einsteiger, Gelegenheitsläufer als auch „Profis“. Der Lauf ist kein Wettkampf, sondern als Trainingslauf  in einer Gruppe gedacht. Das Ziel ist, gemeinsam eine größere Strecke zu bewältigen und neue Lauffreunde kennen zu lernen. Jede Gruppe wird von einem Lauftreffleiter geführt und es ist jeweils eine Fahrradbegleitung dabei. 

RRL 2017 G1

Die ca. 40 km lange Strecke führt auf dem beschilderten Rodgau-Rundweg mit Geschwindigkeiten von 6, 6,5 und 7 Minuten pro Kilometer. Ob Einsteiger oder auch fortgeschrittene Läufer, jeder kann sich seine eigene Streckenlänge aussuchen, da  Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten bei 8 km, 15 km, 22 km und 32 km möglich sind. Für Gepäcktransport ist gesorgt. Die gesamte Strecke eignet sich auch hervorragend zum Marathontraining. Um 13:20 Uhr treffen die Gruppen gemeinsam in Maingau-Energie-Stadion ein.

Der interaktive Streckenplan kann HIER eingesehen werden.

Das Infoblatt für die 12. Auflage des Rodgau Rundweglaufs kann HIER runtergeladen werden.

Cookies