Tischtennis

Slider

Liebe Abtreilungsmitglieder,

 

hiermit möchte ich euch zur TT-Jahreshauptversammlung am 08.07.16 um 19:45 Uhr in die ”Gaststätte” der TGS

in die "TGS-Gaststätte einladen.

 

TAGESORDNUNG:

TOP 1:  Begrüßung

TOP 2:  Anträge 

TOP 3:  Berichte und Aussprache

  • Berichte Abteilungsleiter
  • Berichte Jugendwart/Schülerwart
  • Berichte Sportwart
  • Berichte Kassenwart

TOP 4:  Bericht der Kassenprüfer (Kurt Bruder u. Joachim Trux)

TOP 5:  Entlastung der Vorstände

TOP 6:  Neuwahl des Vorstandes

TOP 7:  Neuwahl des Kassenprüfers

TOP 8: Verschiedenes (Vorstellung der Auswahl neue Trikots)

 

Anträge zur Jahreshauptversammlung bitte bis zum 01.07.2016  schriftlich beim Vorstand einreichen.

Während der Jahreshauptversammlung sind für alle Abteilungsmitglieder –wie in jedem Jahr- die Getränke frei. 

Gruß

Eric

 

Für neu in die Vereine eingetretene Kinder bietet der Kreis Offenbach eine Beginner-Runde an. In zwei Gruppen von jeweils vier Mannschaften erlebten die Spielerinnen und Spieler von Januar bis Mai jeweils 12 Begegnungen und lernten die Kreisvereine und die Spielregeln kennen. Dabei ließen sich die unterschiedlichen Spielstärken erkennen. Mitmachen konnten alle Kinder der Jahrgänge 2002 und jünger.

Es spielen jeweils drei Kinder in einer Mannschaft zusammen. Das JSK-Team ist angetreten mit Bjarne Vöckel, Luis Frohnert, Jonas Meyer, Julius Roßkopf, Hannah Roßkopf, Paula Roßkopf und Sophia Roßkopf, die sich in den verschiedenen Spielen abgewechselt haben. In diesem Jahr machten sieben Vereine mit, die acht Mannschaften zusammengestellt haben.

Zunächst wurde mit den Liga-Spielen in 2 Gruppen gestartet, wo man sich für den Großen Spieltag eine Platzierung erarbeiten konnte. Die Beginner-Runde endete dann  am 04.06.2016 mit dem großen Finale beim TTC Heusenstamm.

An diesem besonderen, letzten Spieltag trafen sich alle acht Mannschaften in der Otto-Hahn-Schulsporthalle. Betreuer, Trainer, Eltern, Geschwister und Großeltern begleiteten mit Stolz ihre Kinder, sodass ein echtes Großveranstaltungs-Gefühl aufkam.

Acht Tische warteten auf die Akteure, Spielbälle sowie Spielbögen lagen bereit und der Kaffee duftete. Die Eltern spendeten leckere Kuchen und noch warme Brezel.

Die Mannschaften der Plätze 1 und 2 aus der Gruppenwertung und die der Plätze 3 und 4 traten gegeneinander an. Pünktlich um 12:45 Uhr begann die erste Runde. Unsere JSK-Beginner starteten mit einem klaren Sieg im Rodgau-Derby gegen den TTC Nieder-Roden. Um 15:30 Uhr wurde die zweite Runde eingeläutet. Im entscheidenden Spiel um Gold mussten sich unsere tapferen „Kleinen“ mit knappen 5:4 geschlagen geben. Die Enttäuschung wurde schnell abgeschüttelt, als der Mannschaft bei der Siegerehrung die erste Medaille in Silber überreicht wurde.

Die Zuschauer bestaunten die bereits erzielten Fähigkeiten der Kinder an den Tischen und es wurde kräftig angefeuert, geklatscht und auch mal ein Tränchen getrocknet. Alles in Allem war es ein sehr gelungener und harmonischer Tag, der große Hoffnung für den Tischtennis-Nachwuchs gibt.

 

Bei den Kreismeisterschaften im Herbst konnte die TGS als erfolgreichster Verein mit 8 Gold, 2 Silber und 5 Bronzemedaillen abräumen.

  • Enna Reichenbach 2 x EinzelGold und 2 x Gold im Doppel
  • Emily Deliaga 1 x Silber u. 1 x Bronze Einzel und 2 x Gold Doppel
  • Thomas Hartel 1x GoldEinzel, 1x BronzeEinzel, 1x Gold Doppel, 1x Silber Doppel
  • Esben Reichenbach 2  x Bronze Einzel und 1 x Bronze Doppel

 

Der Jahresauftakt begann mit den Kreisvorranglisten, wo sich Georg Menzel als Sieger, Esben Reichenbach und Nils Schmitt als Zweitplatzierte und Ben Martin als Drittplatzierter für die Kreiszwischenranglisten qualifizierten.

Die Kreiszwischenrangliste endete ebenfalls erfolgreich mit dem Gruppensieg durch Esben Reichenbach bei den A-Schülern, dem 2. Platz von Georg Menzel bei der männl. Jugend und der Qualifikation für die Endrunde.

In der Endrunde der besten Spieler im Kreis Offenbach wurden bei den männlichen Teilnehmern dann leider knapp die Qualifikationsplätze verpasst.

Allein unsere Mädchen haben im Kreis wieder ihre Spitze gezeigt.

Enna Reichenbach belegte souverän den 1. Platz, Emily Deliaga wurde 4.

Bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften in Hainstadt mit jeweils dem 2. Platz in der AK 0 durch Thomas Hartel und der AK I durch Esben Reichenbach wurde die Siegesserie fortgesetzt und fand einen vorzeitigen Höhepunkt bei den Bezirksjahrgangsmeisterschaften mit einem 5. Platz von Esben Reichenbach und der Qualifikation für die Hessischen Jahrgangsmeisterschaften im Juni 2016.

 

 

In dieser Saison ist die TGS Jügesheim mit 3 Nachwuchsmannschaften in die Ligaspiele gestartet.

Nach vielen Meistertiteln in der letzten Saison hat sich nun bei allen Mannschaften  gezeigt, dass in den höheren Klassen ein anderer Wind weht.

Die 1. Jugend  liegt nach der Vorrunde auf dem 6. Platz in der Bezirksliga mit der Möglichkeit den einen oder anderen Platz noch gut zu machen. Neben dem Spitzenspieler Thomas Hartel (Drittbester in der Vorrunde) kämpfen Aurel Veit, Esben Reichenbach und Markus Hartel in der Rückrunde um eine bessere Platzierung.

Die 2. Jugend tritt in der Bezirksklasse an und liegt nach der Vorrunde auf Platz 7. Hier führt Georg Menzel als viertbester Spieler der Liga die Mannschaft mit Dennis Wehrle, Enna Reichenbach, Ben Martin, Emily Deliaga und Daniel Stumpf an.

Die Schülermannschaft mußte sich in der Kreisliga bewähren und liegt nach der Vorrunde am Tabellenende auf Platz 8. Die Mannschaft mit Nils Schmitt, Lennart Schmitt, Max Gawrilow, Jakob Medinger, Hugo Schneider und Terence Usiohen gibt aber nicht so leicht auf und will zur Rückrunde die gegnerischen Mannschaften nochmal richtig ärgern.

Die Erfahrungen, die in höheren Klassen auf Bezirksebene gesammelt wurden, haben sich sehr positiv bei den Einzelwettbewerben auf Kreisebene ausgewirkt.

So war die TGS bei den Schüler- und Jugend-Kreis-Einzelmeisterschaften im Herbst mit 8x Gold-, 2x Silber- und 5x Bronze-Medaillen der erfolgreichste Verein im Kreis Offenbach.

 

So gewannen

Enna Reichenbach 2 x Gold Einzel und 2 x Gold Doppel

Emily Deliaga 1 x Silber u. 1 x Bronze Einzel und 2 x Gold Doppel

Thomas Hartel 1 x Gold Einzel, 1 x Bronze Einzel  und 1 x Gold Doppel, 1 x Silber Doppel

Esben Reichenbach 2  x Bronze Einzel und 1 x Bronze Doppel

 

Der Jahresauftakt begann mit den Kreisvorranglisten, wo sich Georg Menzel als Sieger, Esben Reichenbach und Nils Schmitt als Zweitplatzierte und Ben Martin als Drittplatzierter für die Kreiszwischenranglisten qualifizierten. Dieser hervorragende Start in die Rückrunde lässt noch einiges für die kommenden Einzelturniere sowie die Liga erwarten.

Spitzenspieler Thomas Hartel in Aktion

Die Fotos findet ihr hier

Liebe TT-Kids,
auch in diesem Jahr suchen wir wieder neue Tischtennis-Vereinsmeister.
Im Rahmen einer Weihnachtsfeier laden wir  Eltern, Geschwister zum Zuschauen, Anfeuern und Mitfeiern herzlich ein.

  Wann:  Samstag, den  12.12.2015  
                              ab 13.00 Uhr   Einlaß  ab 12.00 Uhr (Ende ca. 18.00 Uhr)
  Wo:      Sporthalle der Wilh.-Busch-Schule
  Modus:  wird noch bekanntgegeben


Es gibt tolle Pokale und Medaillen  für die Sieger und Weihnachtsgeschenke für alle Kinder!!!

Interessierte Neulinge sind herzlich eingeladen. Bei ausreichender Teilnehmerzahl wird eine eigene Gruppe gespielt.

 

Liebe Eltern,  
wie jedes Jahr bitte  ich Euch um folgende Spenden:

  • Kaffee
  • Kuchen
  • Brezeln
  • Weihnachtsplätzchen und sonstige Leckereien,

die ihr gerne andere mal probieren lassen möchtet
 
Hierzu schicke ich noch eine Doodle-Liste , wo ihr euch eintragen könnt.
 
Bitte Teller und Besteck mitbringen, wir wollen doch die Umwelt schonen !!!

Cookies